Ferienhaus-La-Palma-La Cumbrecita - Caldera de Taburiente
La Cumbrecita - Caldera de Taburiente
Ferienhaus-La-Palma-La Cumbrecita - Caldera de Taburiente
La Cumbrecita - Caldera de Taburiente
Ferienhaus-La-Palma-La Cumbrecita - Caldera de Taburiente
La Cumbrecita - Caldera de Taburiente
Ferienhaus-La-Palma-La Cumbrecita - Caldera de Taburiente
La Cumbrecita - Caldera de Taburiente
Ferienhaus-La-Palma-La Cumbrecita - Caldera de Taburiente
La Cumbrecita - Caldera de Taburiente
Ferienhaus-La-Palma-La Cumbrecita - Caldera de Taburiente
La Cumbrecita - Caldera de Taburiente
Ferienhaus-La-Palma-La Cumbrecita - Caldera de Taburiente
La Cumbrecita - Caldera de Taburiente
Ferienhaus-La-Palma-La Cumbrecita - Caldera de Taburiente
La Cumbrecita - Caldera de Taburiente

Urlaub La Palma

La Cumbrecita - Caldera de Taburiente

Die Cumbrecita liegt am südlichen Kraterrand der Caldera de Taburiente.
Ein Besuch der Cumbrecita ist ein unbedingtes MUSS für Naturliebhaber.
Es bietet sich dort ein unvergesslicher Blick in den Vulkankrater.



Es geht hinauf auf ca. 1300m, diese Strecke ist bequem mit dem Leihwagen zu fahren. Oberhalb der Ortschaft El Paso, direkt vor dem grossen Besucherzentrum biegt man links ab. Der Weg führt ca. 6 Km hinauf, sehr beeindruckend und wunderschön grün. Oben angekommen gibt es einen Parkplatz, eine kleine Info-Hütte und eine grosse Tafel mit Wegerklärungen.



Schon vom Parkplatz aus bietet sich ein eindrucksvoller, herrlicher Blick in Richtung Süden und ein fantastischer Einblick in den grossen bewaldeten Vulkankrater, Caldera de Taburiente. Zu sehen ist auch der Bejenado mit seinen ca. 1850 Höhenmetern.





Die zwei Aussichtspunkte, Mirador los Roques und Mirador de las Chozas sind in ca. 1,5 Stunden zu erreichen. Die Wege sind sehr gut beschildert. Diese Wanderung ist locker zu bewältigen, da die Wege gut ausgebaut sind und es keine grossen Höhenunterschiede gibt. Auch geeignet für eine Wanderung mit Kindern.



Caldera de Taburiente
Bei der Caldera de Taburiente handelt es sich um den grössten Senkkrater der Welt, 28Km Umfang und 9 Km Durchmesser, mit einer Tiefe von bis zu 2000 Metern.
Die Caldera de Taburiente wurde 1954 zum Nationalpark erklärt. Auf ihrem höchsten Punkt (über 2400m) befindet sich der Roque de los Muchachos mit seinen Observatorien.



Eine Wanderung durch die Caldera bietet viele Eindrücke, angefangen von den Felsformationen über die einzigartige Pflanzenwelt, den beiden Wasserfällen und das Ende der Wanderung durch das Flussbett des Barranco de las Angustias (Schlucht der Todesängste).




Die Wanderung startet von Los Brecitos aus. Mit dem Leihwagen fährt man bis zum Parkplatz des Barranco de las Angustias,dort erwarten Sie Minibusse mit Allrad. Diese bringen Sie auf über 1000m Meereshöhe bis Los Brecitos.
Die Wanderung startet von Los Brecitos aus und endet wieder am Parkplatz.
Die eigentliche Wanderung dauert ca. 6 - 7 Stunden.


Infomaterial zu den Wanderungen finden Sie im Ferienhaus Casa Gabriela, Insel La Palma.