Ferienhaus-La-Palma-Roque de los Muchachos
Roque de los Muchachos
Ferienhaus-La-Palma-Roque de los Muchachos
Roque de los Muchachos
Ferienhaus-La-Palma-Roque de los Muchachos
Roque de los Muchachos
Ferienhaus-La-Palma-Roque de los Muchachos
Roque de los Muchachos
Ferienhaus-La-Palma-Roque de los Muchachos
Roque de los Muchachos
Ferienhaus-La-Palma-Roque de los Muchachos
Roque de los Muchachos
Ferienhaus-La-Palma-Roque de los Muchachos
Roque de los Muchachos
Ferienhaus-La-Palma-Roque de los Muchachos
Roque de los Muchachos

Urlaub La Palma

Roque de los Muchachos

Observatorien am Roque de los Muchachos

Der Roque de los Muchachos ist der höchste Punkt der Insel mit über 2400 Metern.
An einigen Stellen des Roque bietet sich ein atemberaubender Blick in die Caldera de Taburiente.
Wegen des wolkenfreien, guten Klimas und der Dunkelheit befinden sich auf dem Roque de los Muchachos einige internationale astronomische Observatorien.Um die Astronomen bei ihrer Arbeit nicht zu stören gibt es deshalb auf der Insel auch ein Gesetz-Gesetz zum Schutze des Himmels.
Das Leuchtreklame verbietet und festlegt, dass Lampen im Freien nur bestimmtes Licht und nur nach unten strahlen dürfen.
Der Aufbau  von Sternwarten begann 1985.
Am 24. Juli 2009 wurde das Gran Telescopio Canarias (GTC oder auch GRANTECAN) durch den spanischen König Juan Carlos und Königin Sophia eingeweiht und nahm seinen Beobachtungsbetrieb auf. Es gilt nun als größtes Spiegelteleskop weltweit.
Einmal im Jahr ist es auch für Besucher zugänglich.

Vom Roque de los Muchachos aus: Bei keiner oder bei niedriger Wolkendecke, gibt es einen Blick auf die Nachbarinseln. Auf Foto 8 zu sehen: Der höchste Punkt Teneriffas, der Teide ragt aus den Wolken.